IG-Banner
PN-Board   OHFV e.V.Hund in Not   FAQFAQ   LesezeichenLesezeichen   LinksLinkliste  
OHFV-HPOHFV-HP   GalerieGalerie   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen   ProfilProfil + UCPEinstellungen   LoginLogin

Schon gewusst, ...
1958 - 2018 = 60. Jahrestag des 1. Zuchtbucheintrags "Bolonka" bei der LOOiP
Aktuelles Datum und Uhrzeit: 23.01.2019, 07:14
Alle Zeiten sind GMT + 1
 Übersicht » ..:: VERANSTALTUNGEN ::..
Ausstellungserlebnisse
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Post] Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Grus51
Site Admin


Status:  Offline
Eintritt: 12.03.2006
Mitgliedsnr.: 2
Beiträge: 1413
#: 67
      
BL: Sachsen
      kodersdorf.png



Beitrag1/1, Verfasst am: 15.12.2018, 09:55   

Betreff:   Ausstellungserlebnisse
Zusatz:       Anregung zum nachdenken und diskutieren
Antworten mit Zitat Beitragsreport  Markiere diesen Beitrag und Anhänge als ungelesenen

In unserer Galerie sind u. a. ein Teil der auf Ausstellungen des GDRV gemachten Fotos öffentlich einsehbar. Da es sich dort in allen Fällen um öffentliche, publikumsoffene Veranstaltungen handelte, gibt es keinen Grund dafür, diese Fotos nicht auch öffentlich zu zeigen!

Zuweilen erinnere ich gerne mal daran, daß es sich um HUNDE-Ausstellungen handelt(e) - Veranstaltungen also, die dem Zweck gewidmet sein sollten, Rassehunde einem interessierten Publikum und natürlich zuerst einer (leider nicht selten nur theoretisch) fachkundig-objektiven Jury vorzustellen.
Meine Eindrücke waren dagegen von einem anderen Bild geprägt, einem, bei dem der Fiffi bestenfalls als schmückendes Beiwerk zur Robe derer diente, die das andere Ende der Leine in Händen hielten. Aber auch das gegensätzliche Phänomen gab es, wenn im Schlabberlook mit Badelatschen oder auch sogenannten Gärtnerbodden der Ring betreten wurde.

Mein Standpunkt: Eine Hundeausstellung dient dazu, Rassehunde vorzuführen!
Diesem Anliegen hat sich alles andere unterzuordnen.
Es ist nicht Sinn so einer Veranstaltung, Frauchens opulenten Kleiderschrank zur Schau zu stellen und es geht ebensowenig an, daß Aussteller oder gar Richter daherkommen, als hätten sie sich auf dem Weg zum Hundeplatz mal kurz im Altkleidercontainer etwas ausgeliehen.

Wenngleich wir keine Uniformierung anstreben, sollte es dennoch für jedermann verpflichtend sein, in sportlich dezenter Kleidung seinen Vierbeiner vorzuführen. Eigentlich ist es traurig, wenn man das noch reglementieren muß doch es geht auch darum, daß es unzulässig ist, durch eigenes Styling von Mängeln seines Hundes ablenken zu wollen. In unserer Ausstellungsordnung ist festgeschrieben, daß jegliche Form öffentlicher Werbung für den eigenen oder einen anderen Zwinger im Ausstellungsbereich unzulässig ist und mit Platzverweis geahndet werden kann. Nicht zu beanstanden ist hingegen ein neutrales Nicki mit dem jeweiligen Vereinslogo!

Alle Offiziellen sind als einzige berechtigt und verpflichtet, deutlich erkennbar ihre Legitimation an der Oberbekleidung zu tragen.

Bei der abschließenden Siegerehrung ist die Kleiderordnung aufgehoben und es darf auch auf die Zuchtstätte des entsprechend prämierten Hundes hingewiesen werden.

Es geht um Qualität, nicht nur die der Tiere sondern auch um jene, die in unmittelbarem Zusammenhang mit diesen für diese nachhaltig Werbung machen kann und soll!
_________________
Der Hund braucht sein Hundeleben. Er will zwar keine Flöhe haben, aber die Möglichkeit, sie zu bekommen.
(Robert Lembke)
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Post] Thema als ungelesen markieren ::  Das Thema drucken
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Übersicht » ..:: VERANSTALTUNGEN ::..
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diesem Bereich schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Bereich nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Bereich nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Bereich nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Bereich nicht mitmachen.
Rollbalken

phpBB 2 © 2001, 2005 phpBB Group;  deutsche Übersetzung: phpBB.de & IG-FTF;
Konfiguration & Layout: OHFV © 2015

Vielen Dank für Ihr Interesse am Ostsächsischen Stammtisch!

Impressum