IG-Banner
PN-Board   FAQFAQ   rulesSatzung   GebührenGebühren   LesezeichenLesezeichen   LinksLinkliste  
OHFV-HPOHFV-HP   GalerieGalerie   OHFV e.V.Hund in Not   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen   ProfilProfil + UCPEinstellungen   LoginLogin

Schon gewusst, ...
+ + + 1958 - 2018 = 60. Jahrestag des 1. Zuchtbucheintrags "Bolonka" bei der LOOiP + + + 1958 - 2018 = 60. Jahrestag des 1. Zuchtbucheintrags "Bolonka" bei der LOOiP + + + 1958 - 2018 = 60. Jahrestag des 1. Zuchtbucheintrags "Bolonka" bei der LOOiP + + +
Aktuelles Datum und Uhrzeit: 21.10.2018, 09:40
Alle Zeiten sind GMT + 1
 Übersicht » ..:: S E R V I C E ::.. » Kürzel & Begriffe - Züchterjargon
Formenliste
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Post] Thema als ungelesen markieren ::  Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Archiv
Site Admin


Status:  Offline
Eintritt: 01.01.2010
Mitgliedsnr.: 3
Beiträge: 196

      
BL: Sachsen
      saxonia.gif



Beitrag1/1, Verfasst am: 31.05.2018, 19:01   

Betreff:   Formenliste
Antworten mit Zitat Beitragsreport  Markiere diesen Beitrag und Anhänge als ungelesenen

Wir hatten begonnen, eine Liste mit Merkmalen und Erläuterungen zu erstellen, in der alle jene Züchtungen vorgestellt werden, welche weder einen Rassestatus haben, die in irgendeiner Form unter Umgehung des Qualzuchtverbotes weiterhin fröhlich produziert werden, welche durch eingekreuzte Defektgene eine teils dramatisch eingeschränkte Lebensqualität / Lebenserwartung haben und auch solche Tiere, die heuer hierzulanden niemand wirklich braucht, wie etwa Herdenschutzhunde.

Angesichts der Tatsache, daß nahezu "täglich" neue Bastardierungen erfolgen denen dann ein möglichst irrsinniger Name eine vorgebliche Rasse bescheinigen soll, haben wir schlicht kapituliert.

Damit sich niemand als Opfer purer Willkür fühlen kann, tritt an dieser Stelle eine einfach zu handhabende Regel in Kraft:

Alle jene Züchtungen, welche weder von der FCI Belgien, noch einem der offiziellen Nationalen Dachverbände in der FCI als Nationale Rasse anerkannt werden, sind nach unserem Verständnis automatisch disqualifiziert. Sie haben damit den Status Bastard oder schlimmstenfalls Mischling. Davon ausgenommen sind nur anerkannte Versuchszuchten, soweit sie sich an die festgeschriebenen Regeln halten. Das trifft etwa beim Pudel auf die Weiß-Schwarzen Harlekins zu, wogegen Tiere deren Schwarzanteil höher als erlaubt ist automatisch disqualifiziert sind, genau wie solche, deren Flecken nicht schwarz sondern braun sind.

Beim Bolonka betrifft es Schecken generell, genau wie dreifarbige Tiere und erst recht solche Qualzuchten mit Merle und anderen Defektgenen, jegliche Bastarde und klein bleibende Expl. u.a.m.


ZURÜCK zur Zuchtordnung
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Post] Thema als ungelesen markieren ::  Das Thema drucken
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
 Übersicht » ..:: S E R V I C E ::.. » Kürzel & Begriffe - Züchterjargon
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diesem Bereich schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Bereich nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Bereich nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Bereich nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Bereich nicht mitmachen.
Rollbalken

phpBB 2 © 2001, 2005 phpBB Group;  deutsche Übersetzung: phpBB.de & IG-FTF;
Konfiguration & Layout: OHFV © 2015

Vielen Dank für Ihr Interesse am Ostsächsischen Stammtisch!

Impressum